Kontakt

Beyer Baustoffhandelsges. mbH
hagebaumarkt
Robert-Bosch-Str. 19
55129 Mainz Hechtsheim
Tel.: 0 61 31 / 91 79 - 2 15
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 2 13
E-Mail: info@hagebau-beyer.de

 

Baustoffhandel

Robert-Koch-Str. 32

55129 Mainz Hechtsheim

Tel.: 0 61 31 / 91 79 -0
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 1 13
E-Mail: info@beyer-baustoffe.de

Öffnungszeiten

Baumarkt
Mo. - Sa. 07.00 Uhr - 20.00 Uhr

Fachhandel
Mo. - Fr.   06.30 Uhr - 17.30 Uhr
Samstag 07.00 Uhr - 12.30 Uhr

Über 60 Jahre Baustoffhandel mit Beyer

Die Beyer Baustoffhandelsgesellschaft mbH wurde 1949 im rheinhessischen Wörrstadt von Ludolf Beyer, dem Vater der heutigen Geschäftsführer, als Kohlen- und Baustoffhandel gegründet. Mitte der 1950er Jahre zog das Unternehmen in die Mainzer Neustadt, um von dort Kunden im gesamten Rhein-Main-Gebiet und über die Region hinaus mit Baustoffen für den Hoch- und Tiefbau zu beliefern.

Über die Baustoffhandelsgesellschaft hinaus war Ludolf Beyer 1965 an der Gründung der Transportbeton Mainz beteiligt. Und 1967 entstand die Finanzierungs- und Wohnungsbau GmbH & Co. KG, die sich mit der schlüsselfertigen Erstellung von Reihen- und Mehrfamilienhäusern sowie sonstigen Wohngebäuden im Raum Mainz beschäftigt. Die Gesellschaft hat bis heute über 300 Projekte erstellt.

Die stetige Aufwärtsentwicklung der Gesellschaft machte bereits in den 1970er Jahren den Umzug auf ein größeres Betriebsgelände erforderlich, der 1983 realisiert wurde: Das 21.000 m2 große Betriebsgelände im Gewerbegebiet Mainz-Hechtsheim wurde zügig bebaut, so dass der Baustoffhandel von hier aus erfolgreich weiter betrieben werden konnte. 
 

Den Trend zum Selbermachen hat das Unternehmen frühzeitig erkannt und 1986 in Mainz-Hechtsheim den „hagebaumarkt“  eröffnet. Die Entwicklung des Baumarktes für Heimwerker, Bastler und Handwerker war so rasant, dass die Verkaufsfläche von 2.000 m2 auf heute 9.500 m2 erweitert werden musste. 
 

Auf Grund der Expansion des Betriebes wurde 1995 in der benachbarten Robert-Koch-Straße auf einem 12.000 m2 großen Grundstück ein hochmodernes Baustoffhandelslager mit Verwaltung eingerichtet.