Kontakt

Beyer Baustoffhandelsges. mbH
hagebaumarkt
Robert-Bosch-Str. 19
55129 Mainz Hechtsheim
Tel.: 0 61 31 / 91 79 - 2 15
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 2 13
E-Mail: info@hagebau-beyer.de

 

Baustoffhandel

Robert-Koch-Str. 32

55129 Mainz Hechtsheim

Tel.: 0 61 31 / 91 79 -0
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 1 13
E-Mail: info@beyer-baustoffe.de

Öffnungszeiten

Baumarkt
Mo. - Sa. 07.00 Uhr - 20.00 Uhr

Fachhandel
Mo. - Fr.   06.30 Uhr - 16.45 Uhr
Samstag 07.00 Uhr - 12.30 Uhr

Hörmann Garagentore: neue Oberflächen erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten

Hörmann doppelwandige IPU Tore

Es gibt Neuigkeiten beim Tor- und Türhersteller Hörmann in Sachen Garagen-Motive und -Design. Die doppelwandigen EPU Tore werden aus dem Programm genommen. Die einwandigen LTE und die doppelwandigen, wärmegedämmten LPU Tore bleiben und erweitern durch neue Oberflächen die gestalterischen Möglichkeiten.

Dämmung: Raus aus der Energiefalle – mit ökologischem Nutzen

Wärmedämmung

Mit einer guten Wärmedämmung sparen Sie Energie, schonen die Umwelt und werden mit einem angenehmen Raumklima belohnt. Holzfaserdämmstoffe ermöglichen beste Dämmwerte und erfüllen die Ansprüche des nachhaltigen Bauens und Renovierens.

Lichtblicke - Erhellende Ideen für Ihren Garten!

Lichtblick Terrasse

Machen Sie Ihren Garten zur Bühne – mit Licht setzen Sie magische Akzente für einen wirkungsvollen Auftritt. Licht erzeugt räumliche Tiefe, vermittelt Faszination und dient der Sicherheit rund ums Haus.

Natursteinarten

Natursteinarten

Jeder Naturstein ist unverwechselbar, unvergleichlich - eben ein Unikat. Die Launen der Natur haben weltweit in Jahrmillionen die unterschiedlichsten Natursteine in vielfältigen Farben, Formen und Strukturen entstehen lassen.

ACO Drain Design Rostkonfigurator

Fußbodengestaltung – Es ist nicht alles Holz…

WUNDERWERK est. 1964 Bodenfliese Maderas

Es muss nicht immer Parkett sein. Das Spektrum der Alternativen reicht von Vinylböden bis Linoleum. Hier finden Sie einen Überblick der gängigsten Fußbodenbeläge und deren Trends.

Hitzeschutz passend zum Wohnraum wählen

Rollladen, Markise oder elektrochrome Verglasung? Welcher Hitzeschutz im Dachgeschoss der richtige ist, hängt auch von der Raumnutzung ab.

Bei der Auswahl des optimalen Hitzeschutzes im Dachgeschoss ist es wichtig, die Nutzung der einzelnen Räume zu berücksichtigen. So lässt sich optimal von produktspezifischen Vorteilen profitieren – diese umfassen neben effektivem Schutz vor Sommerhitze auch vollständige Verdunkelung, zusätzlichen Lärmschutz und höhere Wohnqualität.

Alleskönner für den Sockel

4-2.jpg

Mit seiner Dreifach-Anwendung als Klebe- und Armiermörtel sowie Oberputz bietet Knauf Sockel-SM Pro optimale Voraussetzungen für einfache Logistik, schnellen Baufortschritt und höchste Ausführungssicherheit.

Trittschalldämmung

Trittschalldaemmung

Ohne viel Aufwand lassen sich Laminat und Parkett selbst verlegen. Dabei helfen vom Hersteller vorab versiegelte Oberflächen und ausgefeilte Klicksysteme.

Nicht vergessen: Damit sich der Nachbar nicht gestört fühlt, sollte auf jeden Fall eine Trittschalldämmung eingeplant werden. Wir zeigen Ihnen, worauf man achten sollte ...

Furnier hat viele Talente

Furnier

Echtholzoberflächen kommen bei den verschiedensten Anwendungen zum Einsatz. Die dünnen Blätter aus echtem Holz können für Möbel, Autoarmaturen bis hin zu Schmuck und Taschen verwendet werden.

Wenn Luft zu Wasser wird

Beschlagene Fenster sind ein typisches Phänomen der Herbst- und Wintermonate. Wenn feuchtwarme Raumluft auf die kalte Scheibe trifft, kühlt sie sich am Fenster ab und ein Teil der darin enthaltenen Feuchtigkeit kondensiert auf der Scheibe. Betroffen sind vor allem Dachfenster, die der aufsteigenden Luft eine größere Angriffsfläche bieten als senkrechte Fassadenfenster. Dagegen helfen kann bewussteres Lüften und Heizen.

Ausdauer-Akku für anspruchsvolle Arbeiten

Durch hohe und ausdauernde Leistung, schnelle Ladezeiten von nur 45 Minuten und eine lange Lebensdauer zeichnet sich das breit aufgestellte Akku-Sortiment „Premium-Selection“ von Makita aus.

Die Hochleistungswerkzeuge für das Handwerk, wie Bohr-, Schlagbohr- und Schlagschrauber, sind mit einem 18 Volt und 5,0 Amperestunden starken Lithium-Ionen-Akku ausgerüstet. Zudem verfügen der Akku-Bohrschrauber DDF481RTJ und der Akku-Schlagbohrschrauber DHP481RTJ über eine maximale Kraft mit 115 Newtonmeter
Anzugsdrehmoment. Der bürstenlose Motor im Zusammenspiel mit dem hochwertigen Akku sorgt für eine höhere Energieausbeute und somit für besonders lange Laufzeiten.