Kontakt

Beyer Baustoffhandelsges. mbH
hagebaumarkt
Robert-Bosch-Str. 19
55129 Mainz Hechtsheim
Tel.: 0 61 31 / 91 79 - 2 15
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 2 13
E-Mail: info@hagebau-beyer.de

 

Baustoffhandel

Robert-Koch-Str. 32

55129 Mainz Hechtsheim

Tel.: 0 61 31 / 91 79 -0
Fax: 0 61 31 / 91 79 - 1 13
E-Mail: info@beyer-baustoffe.de

Öffnungszeiten

Baumarkt
Mo. - Sa. 07.00 Uhr - 20.00 Uhr

Fachhandel - Winteröffnungszeiten -
Mo. - Fr.   06.30 Uhr - 16.45 Uhr
Samstag 07.00 Uhr - 12.30 Uhr

 

 

 

Hörmann Garagentore: neue Oberflächen erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten

Hörmann doppelwandige IPU Tore

Es gibt Neuigkeiten beim Tor- und Türhersteller Hörmann in Sachen Garagen-Motive und -Design. Die doppelwandigen EPU Tore werden aus dem Programm genommen. Die einwandigen LTE und die doppelwandigen, wärmegedämmten LPU Tore bleiben und erweitern durch neue Oberflächen die gestalterischen Möglichkeiten.

Dämmung: Raus aus der Energiefalle – mit ökologischem Nutzen

Wärmedämmung

Mit einer guten Wärmedämmung sparen Sie Energie, schonen die Umwelt und werden mit einem angenehmen Raumklima belohnt. Holzfaserdämmstoffe ermöglichen beste Dämmwerte und erfüllen die Ansprüche des nachhaltigen Bauens und Renovierens.

Pflastersteine für ein rundum schönes Zuhause

Pflastersteine

Sie möchten Abwechslung und Lebendigkeit in Ihren Garten zaubern? Dann sind Pflastersteine die ideale Wahl für Sie! Der preiswerte Allrounder bietet Ihnen eine Fülle an kreativen Möglichkeiten Ihr Grundstück individuell zu gestalten.

Schritt für Schritt ... selbst gemacht!

Aufbau- und Verlegeanleitung

Mit unseren Aufbau- und Verlegeanleitungen sind Sie bestens für Ihre Projekte vorbereitet. Schritt für Schritt erklären wir zum Beispiel, wie sich Terrassendielen verlegen lassen und welche Besonderheiten Bangkirai-Holz hat.

Wählen Sie aus den folgenden Themen ...

Parkett – eine positive Ökobilanz

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Machen Sie mehr aus Ihrer Terrasse

Terrasse

Die Natur liegt zu Ihren Füßen fußwarm und sympathisch!
Geben Sie ihrer Terrasse ein ganz neues Aussehen durch Holzdielen oder -fliesen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand ...

Eine Fußbodenheizung und die Vorteile!

fussbodenheizung_energiesparend

Die Heizquelle hat großen Einfluss auf unsere Wohngesundheit und sollte daher gut überlegt sein. Die Fußbodenheizung kann im Neubau, sowie auch bei der Sanierung im Altbau eingesetzt werden. Erfahren Sie hier die Vorteile.

Modern, klassisch, elegant: Innentüren

Türen haben in einem Haus eine ganz zentrale Funktion: Sie stellen die Verbindung zwischen der Welt draußen und dem Leben in den eigenen vier Wänden dar. Funktionale und ästhetische Aspekte sind hier eng miteinander verknüpft.

Furnier hat viele Talente

Furnier

Echtholzoberflächen kommen bei den verschiedensten Anwendungen zum Einsatz. Die dünnen Blätter aus echtem Holz können für Möbel, Autoarmaturen bis hin zu Schmuck und Taschen verwendet werden.

Holzfenster - einfach schön!

Holzfenster Terasse Teich

Modernes Wohnen für Individualisten


Der (Bau-)Stoff, aus dem die Träume sind – für nicht wenige Bauplaner bestehen ihre schönsten Wohnträume aus Holz. Vor allem beim Fenster setzen Individualisten wieder verstärkt auf dieses vielseitige Material mit seiner ansprechenden Ästhetik. Zahlreiche moderne Bauprojekte zeugen davon.

Rigips Die Harte - Neue Hartgipsplatte

Ob übermütige Ausgelassenheit von Kindern oder hartes Anprallen von eilig bewegten Klinikbetten – die neue „Rigips Die Harte“ besteht alltägliche Wandhärtetests mühelos. Bestnoten erzielt die robuste Hartgipsplatte auch in Sachen Schall- und Brandschutz: Mit erreichbaren Schalldämmwerten von bis zu 67 dB liegt „Die Harte“ deutlich hörbar über dem marktüblichen Standard. Darüber hinaus kann die neue Platte in Brandschutzkonstruk-tionen bis zu F 180-A eingesetzt werden.

Ohne Feuchteschutz kein Wärmeschutz –
Alternative Lösungen der energetischen Sanierung

Schimmel

Energetische Sanierung ist derzeit in aller Munde. Aber Vorsicht: Mit einer neuen Heizung und möglichst dicker Dämmung der Hausfassade allein ist es nicht getan. Wer plant, die gesamte Außenfassade umfassend zu erneuern, muss zudem damit rechnen, eine sehr hohe Summe zu investieren.